75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.08.2008 / Feuilleton / Seite 12

Aus der Küche

Ein Sommer ohne Helden (28). Der Schönheitsaufesser vom Bodensee

Wiglaf Droste
In der männlichen Definition ist Liebe der Zustand völliger Unzurechnungsfähigkeit. Der Liebende muß sich benehmen wie toll; seine relativ unmathematische Gleichung lautet: Je irrsinniger das Gebaren, desto größer die Liebe. Seine Anbetung muß der liebeskranke Mann auf der Zunge tragen und sie hinausrufen – aus seinem Herzen hinein in die Welt. Von Amors Pfeil getroffen, von Liebe ganz besoffen, singt er auf Straßen und Plätzen, unter Fenstern und Balkonen, sprüht die Botschaft an Häuserwände und Autobahnbrückenpfeiler oder pinselt sie in großen Lettern auf den Straßenasphalt.

Wer sich so etwas leisten kann, mietet sogar einen Hubschrauber und wirft Tausende Rosen über dem Schloß seiner Schönsten ab, auf daß sie ihn erhöre und ihm nun aber gefälligst endlich beiwohne, sonst hat das alles ja auch gar keinen Zweck, und Zweck muß aber schon sein. Die Liebe allein genügt dem Mann nicht; er muß auch mit ihr prahlen, muß mit dem Gefühl auf sich zeigen können: »H...

Artikel-Länge: 4301 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €