75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.07.2008 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Nie wieder Zitate! Nur noch Romane!«

Gespräch mit Ulrich Holbein. Über Buddha und Marx, Physik und Metaphysik, Genies und Cello, Fußreisen und Sozialarbeit und Stille als einzige Droge

Frank Schäfer
Ulrich Holbein, Jahrgang 1953, ist Schriftsteller und Essayist. Er lebt in Nordhessen. Neben seinen Romanen verfaßte er er sprachkritische Kolumnen für die Zeit und für die Süddeutsche Zeitung.
Ulrich Holbein lebt im nordhessischen Knüllwald. Er hat seinen Garten so verwalden, sein Haus so überwuchern lassen, daß man nicht so schnell zu ihm findet. Dieser Wildwuchs um ihn herum ist einerseits natürlicher Schutzwall, andererseits – in gewisser Weise vergleichbar mit Kurt Schwitters und seinen MERZ-Bauten – sichtbare Signatur für das weitrankende, wildmäandernde, ins Kraut schießende, von einem einzelnen Leser kaum zu durchdringende Prosawerk, das hier seit den 90er Jahren entsteht. Es umfaßt den kulturkritischen, meinungsstarken, aber nie bigotten, stets ironisch verspielten Essay, die literarische Collage, gern auch in Dialogform, und die autobiographische Erzählung. Seine Texte bestechen vor allem durch seine immer mal wieder mit Jean Paul oder Arno Schmi...

Artikel-Länge: 17144 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €