75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.07.2008 / Inland / Seite 8

»Mit Gesetz sollen kritische Bürger gegängelt werden«

Bayern: Neues Versammlungsrecht verfassungswidrig. Einst­weilige Anordnung könnte Inkrafttreten verzögern. Ein Gespräch mit Klaus Hahnzog

Rolf-Henning Hintze
Klaus Hahnzog (SPD) ist Landtagsabgeordneter und Verfassungsrichter in Bayern

Dem bayerischen Landtag lagen über 250 schriftliche Eingaben gegen den Gesetzentwurf für ein deutlich eingeschränktes Versammlungsrecht vor. Wie beurteilen Sie es, daß die CSU Beratungen über diese Eingaben verhindert hat?

Das war ein glatter Verstoß gegen das Petitionsrecht. Solange Gesetze in der parlamentarischen Beratung sind, müssen Eingaben aus der Bevölkerung einfließen können.

Müssen bayerische Gruppen künftig Angst haben, wenn sie auf die Straße gehen, um für politische Forderungen einzutreten?

Selbst von der CSU benannte Experten haben Bedenken gegen den Gesetzentwurf geäußert. So soll es künftig verboten sein, Trommeln, Fackeln oder Abzeichen auf der Straße mit sich zu führen, wenn dadurch der Eindruck von Kampfbereitschaft oder Gewalt entsteht. Das öffnet der Polizei einen großen Spielraum bei der Auslegung einschließlich der Möglichkeit des Mißbrauchs. Zu befürchten i...




Artikel-Länge: 3366 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €