Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Freitag, 24. Mai 2019, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
20.06.2008 / Ausland / Seite 6

Fällt Stichwahl aus?

Simbabwe: Südafrikas Präsident traf Robert Mugabe und Morgan Tsvangirai

Raoul Wilsterer
Je näher der Stichwahltermin in Simbabwe rückt, desto stärker wird er in Frage gestellt. Am Donnerstag erklärte der Sprecher der »orangen« Oppositionspartei MDC (Bewegung für einen demokratischen Wechsel), Nelson Chamisa: »Die Situation im Land wird schlimmer. Eine freie und faire Wahl ist unmöglich.« Zuvor hatte er bekanntgegeben, daß die Leichen von vier MDC-Mitgliedern an verschiedenen Orten nahe der Hauptstadt Harare entdeckt worden seien. Für deren Tod trage Präsident Robert Mugabes Partei ZANU-PF die Schuld. Die MDC »geht davon aus«, so Chamisa, »daß die Anhänger ihrer Jugendbewegung von Unterstützern der ZANU-PF-Jugend mit Knüppeln und Peitschen angegriffen« worden sind.
Am 27. Juni sollen die Simbabwer in einer Stichwahl zwischen Mugabe und MDC-Chef Morgan Tsvangirai über ihren zukünftigen Präsidenten entscheiden. Nach dem ersten Wahlgang am 29. März hatte es bis zum 2. Mai gedauert, ehe die Ergebnisse bekanntgegeben wurden. Demnach entfielen auf T...

Artikel-Länge: 3606 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €