Gegründet 1947 Dienstag, 26. Mai 2020, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
19.06.2008 / Sport / Seite 16

Gefühl oder Härte

Zürich: Frankreich – Italien 0:2 (0:1)

Friederike von Koenigswald, Friedrich und Annett Gröschner

Keinen Hunger

Asterix, hörst du das? Die singen: Wir sind bereit zu sterben. Die spinnen, die Römer.« KRACH RATTER RAPPEL Die kleine gallische Gemeinschaft kämpft auf der grünen Wiese vor ihrem Dorf gegen römische Legionäre. »Das wird ein Festtag, Asterix!« – »Capri und Venedig werden bald französisch sprechen!« KNAUTSCH KNICK Riberyx greift einen Römer an und AUA verletzt sich selbst im Fall. Er steht nicht mehr auf. Er wird getragen. Asterix und Obelix schockiert. Memento mori. Von der Wiese klettert ein Legionär über den erstbesten gallischen Gartenzaun. Das gehört sich nicht. PATSCH Abidax knallt ihn runter. ROT plus 11 Meter. KRAWOMMM!!!! schlägt auch gleich eine Bombe kochendes Pech mitten ins gallische Dorf. RAZSCH ZWICK RANGELEI Obelix kennt keine Angst: »He, Römer, ich hab schon ganz allein euer Kolosseum umgeworfen! Erinnert ihr euch?« – »Und euer Mittelmeerflöttchen haben wir ...« KRAWOMMM!!2!! »Jetzt hast du sie geärgert, Asterix.«

Das hübsche...

Artikel-Länge: 3123 Zeichen

Dieser Beitrag gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €