75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.06.1999 / Inland / Seite 0

Wenn die Kripo zweimal klingelt ...

Hamburg: Abschiebung trotz ärztlicher Atteste über Reiseunfähigkeit

Als es am Donnerstag morgen um kurz nach sechs klingelt, öffnet Frau Selcuk ahnungslos die Tür. Die Kurdin konnte nicht damit rechnen, daß Polizeibeamte sie und ihre drei Kinder abholen und in die Türkei abschieben wollen. Familie Selcuk lebt seit 1988, mit drei Jahren Unterbrechung, in Hamburg. Alle drei Kinder sind in Hamburg geboren und gehen dort zur Schule. Die Kripobeamten waren extra früh gekommen, um sie vor dem Schulbesuch abzufangen und schnurstracks in die Abschiebeabteilung der Ausländerbehörde zu verbringen. Ohne Frühstück. Die völlig überrumpelte Mutter kam nicht einmal...

Artikel-Länge: 1861 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €