75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.06.2008 / Schwerpunkt / Seite 3

»Neue europäische Friedensbewegung schaffen«

Die Ablehnung der NATO und ihres Krieges in Afghanistan wird auch in Frankreich stärker. Ein Gespräch mit Arielle Denis

Johanna Baumann, Frank Brunner
Arielle Denis ist Vizepräsidentin der größten französischen Friedensorganisation »Mouvement de la Paix«

Sie kommen aus der Nähe von Paris. Warum besuchen Sie eine Konferenz der deutschen Friedensbewegung?

Dieser Kongreß zu Afghanistan ist sehr wichtig. Ich glaube, daß wir hier die Möglichkeit haben, eine neue, europäische Bewegung zu schaffen. Es geht darum, daß wir Argumente und Ideen austauschen und klare Ziele formulieren. Ein erstes Ergebnis ist das gemeinsame Papier von »Mouvement de la Paix« und dem deutschen Bundesausschuß Friedensratschlag zum NATO-Jubiläumsgipfel 2009 in Kehl und Strasbourg, das wir am Samstag verabschiedet haben.

Was ist als nächstes geplant?

Die nächste wichtige Etappe ist das Europäische Sozialforum im schwedischen Malmö, das vom 18. bis 21. September dieses Jahres stattfindet. Dort soll die bisherige Zusammenarbeit der europäi­schen Friedensbewegung fortgesetzt werden.

Welche Ziele verfolgt »Mouvement de la Paix«?

Unsere ...


Artikel-Länge: 3874 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €