75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.05.2008 / Geschichte / Seite 15

Trügerischer Frieden

Der Vertrag von London vom 30.5.1913 beendete die türkische Herrschaft in Europa

Nick Brauns
Die europäischen Regierungen standen im 19. Jahrhundert dem Kampf der christlichen Balkanvölker um die Befreiung vom türkischen Joch mißtrauisch gegenüber, weil sie eine Stärkung Rußlands auf Kosten der Türkei befürchteten. Das auf dem Berliner Kongreß 1878 unter Schirmherrschaft des »ehrlichen Maklers« Otto von Bismarck geschaffene Gleichgewicht der Großmachtinteressen auf dem Balkan war eine Quelle von Haß und Zwietracht unter den Balkanvölkern.

Immer wieder flammten auf Kreta und in Makedonien Aufstände gegen die türkische Herrschaft auf, die blutig niedergeschlagen wurden. Da die rechtlich schlechtergestellten Christen als Pächter von moslemischen Großgrundbesitzern ausgebeutet wurden, hatte ihr nationaler Kampf zugleich klassenkämpferischen Inhalt.

1912/13 nutzten die christlichen Balkanstaaten die Schwäche des »kranken Mannes am Bosporus«, um die Region endgültig von der türkischen Herrschaft zu befreien. Unter russischer Patronage hatten sich Serbien...



Artikel-Länge: 8675 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €