75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.04.2008 / Inland / Seite 2

»Das Gesetz trägt den Namen zu Unrecht«

Beim neuen Verbraucherinformationsgesetz können die Unternehmen die Auskunft verweigern. Ein Gespräch mit Christiane Schnura

Herbert Schedlbauer
Christiane Schnura ist Koordinatorin der »Kampagne für saubere Kleidung«

Am 1. Mai soll das neue Verbraucherinformationsgesetz in Kraft treten. Warum will die Regierung gerade jetzt ein neues Gesetz?

Die Diskussion dazu gibt es seit längerem. Grüne und Linke, Verbraucherschutzvereine, Umweltorganisationen, DGB und Einzelgewerkschaften haben immer wieder eine bessere Absicherung für die Verbraucher gefordert. Maßgeblich beeinflußt haben das die Skandale um Gammelfleisch im Lebensmittelbereich, aber auch die um Giftstoffe in Textilien. Hinzu kommt, daß menschenunwürdige Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern sowie zahlreiche Störfälle bei Produktionsabläufen die Bevölkerung beunruhigen.

Sollen mit dem Gesetz die Unternehmen jetzt offenlegen, wie die Ware zusammengesetzt ist? Und unter welchen Arbeitsbedingungen sie hergestellt wird?

Das wird auch weiterhin nicht der Fall sein. Das Gesetz trägt den Namen zu Unrecht. Es wird sich überwiegend mit Behö...

Artikel-Länge: 4126 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €