75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.04.2008 / Feuilleton / Seite 12

Neu aufrollen!

Deutscher P.E.N. erklärt Solidarität mit Mumia Abu-Jamal

Jürgen Heiser
Seit 1981 sitzt Mumia Abu-Jamal in Haft. Mitte 2007 wurde er in Anerkennung seines schriftstellerischen Werkes Mitglied des American P.E.N.-Centers. In der 1921 gegründeten Menschenrechtsorganisation mit heute 141 Zentren in 104 Ländern treten Schriftsteller für die Freiheit des Wortes ein, gegen nationalen, ethnischen und rassistischen Haß.

Jetzt hat das P.E.N.-Zentrum Deutschland eine Erklärung verabschiedet. »Unserem Kollegen Mumia Abu-Jamal kann Gerechtigkeit nur widerfahren, wenn der unfaire Prozeß von 1982 vor einer Jury völlig neu aufgerollt wird«, heißt es darin. »Er darf nicht jenen Kräften ausgeliefert bleiben, die seine Hinrichtung in einen Sieg über alle Gegner der Todesstrafe ve...

Artikel-Länge: 2191 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €