3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 16. September 2021, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.04.2008 / Inland / Seite 5

Protest gegen Neonaziaufmärsche

Aktionen gegen rechts in Lübben, Ludwigsfelde, Stolberg, Nürnberg und Bocholt

Am Wochenende haben zahlreiche Menschen gegen Kundgebungen von Neonazis protestiert. So im brandenburgischen Lübben, wo etwa 300 Rechte gegen die Schließung ihres Treffs »Bunker 88« marschierten. Die Stadt hatte am Donnerstag beschlossen, das Gelände zu kaufen und dort Wohnungen zu bauen, um das Zentrum loszuwerden. Am Freitag hatte sich zudem auf Initiative von Bürgermeister Lothar Bretterbauer (CDU) das Bürgerforum »Tolerantes Lübben« gegründet, das sich gegen den Rechtsextremismus stark machen will. Gegen den Aufmarsch am Samstag demonstrierten etwa 150 Antifaschisten. Die Polizei war mit über 400 Beamten im Einsatz, schützte die Neofaschisten und erteilte fünf Platzverweise gegen Linke. Im Anschluß an die Demonstration gab es eine Mahnwache auf dem Bahnhofsvorplatz für die Opfer rechter Gewalt.

In Ludwigsfelde versammelten sich am gleichen Tag rund 100 Sympathisanten der »Freien Kräfte Teltow-Fläming« und der NPD Dahmeland zu einem Aufmarsch unter dem ...

Artikel-Länge: 3526 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!