75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2008 / Ausland / Seite 7

Strategie der Spannungen

US-Politikerin Nancy Pelosi trifft Dalai Lama: »Unser Karma« ist, Tibet zu unterstützen. China verbittet sich jegliche Einmischung von außen

Rainer Rupp
Der Dalai Lama verliere innerhalb seiner Anhängerschaft zunehmend an Einfluß, weil er nur die Autonomie und nicht die Unabhängigkeit Tibets fordere, berichtete am Freitag die New York Times aus »Klein Tibet«, wie das nordindische Bergstädtchen Dharamsala genannt wird, weil sich dort der Sitz der selbsternannten »Exilregierung« der chinesischen Himalaja-Provinz befindet. Daher stelle sich »die Frage, ob der Dalai Lama den Draht zu seinem Volk verloren« habe? Es scheint, als sei das Flaggschiff der US-Medien frustriert, weil der Dalai die separatistischen Kampfrufe nach Tibets »Freiheit und Unabhängigkeit« und für »den Tod« des chinesischen Präsidenten Hu Jintao nicht offen genug unterstützt. Derweil schüren die Sprecher der »Exilregierung« das Feuer mit Geschichten über angebliche chinesische Greueltaten bei der Niederschlagung der von tibetischen Separatisten und Rassisten begangenen Gewaltexzesse gegen ihre chinesischen Mitbürger.

Während China sich in di...

Artikel-Länge: 3298 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €