Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
07.03.2008 / Sport / Seite 16

Der Eckenbrüller

Edgar Külow
In der Bundesliga hat es Schalke erwischt. Die Bayern gewinnen 1:0. Der Kohlenpott ist wie erstarrt. Reviertrauer. Der Trainer legt seine Sachen zurecht. Die Fans sind schon durch manches dunkle Tor geschritten. Das neue ist schon wieder in Sicht. Rostock rettet in letzter Sekunde einen Punkt gegen Arminia Bielefeld. Der MSV verliert. Die Kellerkinder kommen alle da unten nicht weg. Aber die Dortmunder verlieren auch. Leverkusen verliert, in der 2. Liga ist Hoffenheim die Mannschaft der Stunde. Ich sehe sie schon in der Bundesliga.

Jena putzt Stuttgart im Pokal. Jetzt müsse...

Artikel-Länge: 1828 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €