75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.03.2008 / Ausland / Seite 6

Schlechte Aussichten

Italien: Bei Neuwahlen im April zeichnet sich eine dritte Regierung Berlusconi ab. »Demokratischer Pakt zwischen Arbeitern und Bürgertum« gefordert

Rosso Vincenzo
Aus den vorgezogenen Neuwahlen am 13. April wird allen Umfragen zufolge der rechte Medienzar Silvio Berlusconi als Sieger hervorgehen und nach 1994 sowie den Jahren 2001–2006 zum dritten Mal Regierungschef werden. Offen bleibt, ob sein Parteienbündnis allein regieren kann oder ob es zu einer Großen Koalition mit der neu gegründeten Demokratischen Partei (PD) des römischen Bürgermeisters Walter Veltroni kommt.

Einer vom Nachrichtensender Sky 24 in Auftrag gegebenen Umfrage des Instituts Demoskopea zufolge legte die Demokratische Partei zwar in der vergangenen Woche um zwei Prozent zu, kommt aber dennoch nur auf 36,5 Prozent, während das Bündnis aus Berlusconis Partei der Freiheit (PdL) mit der rechtspopulistischen Lega Nord 44 Prozent erreicht. Die aus diesem Bündnis ausgetretenen rechten Christdemokraten der UDC kommen auf sechs Prozent, die Union der vier Linksparteien »Regenbogen« auf 8,5 Prozent und die neofaschistische »La Destra« auf zwei Prozent. Die...

Artikel-Länge: 4119 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €