12.03.2016 / Feuilleton / Seite 10

Zack Zack: Auf und unter

Gedicht zeigen

Michael Arenz

Filme im Kino,

im Fernsehen, und

im Leben taucht

plötzlich dein Name

im Abspann auf.

Atemloses Altern

binnen Wochen,

dann haben ...

Artikel-Länge: 453 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe