01.03.2016 / Ansichten / Seite 8

Nessie des Tages: K.-T. zu Guttenberg

Der 1. März kann auch 1. April sein, dachte sich irgend jemand in der Süddeutschen Zeitung (SZ) und ließ am Montag eine Druckseite mit allerhand CSU-Karnevalswichtigkeiten vollmachen. Die Kernfrage lautet: Kommt Karl-Theodor zu Guttenberg zurück und übernimmt die CSU-Führung, wenn Horst Seehofer das Unrecht nicht mehr aushält und hinschmeißt? Die Frage tauche, spottete auf faz.net ein Bayernexperte umgehend, im Freistaat ungefähr so oft auf wie Nessie im schottischen Loch. Deswegen sei nur noch von »Guttie« die Rede. Der trat heute vor fünf Jahren als Bundesverteidigungsminister und von allen ander...

Artikel-Länge: 1910 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe