25.02.2016 / Feuilleton / Seite 10

Größte Helden der Kulturgeschichte. Platz 1: Heidi

Hagen Bonn

Lacht ruhig. Aber ich würde alles dafür geben, nur einen Tag der Peter zu sein. Mich am Hinterkopf kratzen, dabei verlegen lächeln und kurze Zeit später wild auf einer Wiese Purzelbäume schlagen. Immer in meiner Nähe: die Heilige Adelheid. Als sie noch Kind war.

Heidi (TV-Serie, Japan 1974; deutsche Erstausstrahlung, ZDF 1977) hat übrigens einiges mit Biene Maja (Platz 2) gemein, beide sind völlig ohne Arg, ihre Naivität ist unerschöpflich und speist sich aus dem Glauben, dass es auf der Welt mit rechten Dingen zugeht. Das soll nicht bedeuten, sie ignorierten die Unschärfe und die Tragik des Lebens, denn das wäre Blödheit. Nein, sie gehen damit um. Und sie kämpfen! Das ...

Artikel-Länge: 2122 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe