06.02.2016 / Aktion / Seite 16

Wahre Fakten, rechte Lügen

Jedes Probeabo ist ein wirksames Mittel gegen den Rechtstrend

Dietmar Koschmieder

Wie gedruckt lügen kann nicht nur Presse. Wobei die reine Lüge immer den Vorteil hat, dass man sie mit etwas kritischer Wachsamkeit durchaus erkennen kann. Problematischer sind Halbwahrheiten oder wenn sich Unwahrheiten unter einem Haufen richtiger Fakten verstecken. Man kann aber auch mit wahren Fakten Lügen verbreiten. In dem man beispielsweise tatsächliche Einzelfälle so darstellt, dass daraus ein Gesamtbild entsteht, das nicht der Realität entspricht. Oder in dem man Fakten benennt, deren Ursachen aber unterschlägt und so Wirkung als Ursache ausgibt. So stimmt es, dass Schwarze in den USA deutlich schlechtere Bildungsabschlüsse haben als Weiße. Es stimmt, dass in Europa Frauen viel seltener in Führungspositionen zu finden sind als Männer. Und natürlich werden kriminel...

Artikel-Länge: 2440 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe