06.02.2016 / Abgeschrieben / Seite 8

Abgeschrieben

Linke-Politikerin Hänsel: Klare Kante gegenüber Terrorpaten Salman und Erdogan

Heike Hänsel, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion Die Linke im Bundestag, erklärte am Freitag anlässlich der Geberkonferenz für syrische Flüchtlinge in London:

Die nun zugesagten Milliarden an Hilfsgeldern für syrische Flüchtlinge sind zu begrüßen. Wer allerdings mit Partnern wie Saudi-Arabien und der Türkei die humanitäre Hilfe für die syrischen Flüchtlinge organisieren möchte, macht den Bock zum Gärtner. Oberste Priorität muss ein Ende des Krieges in Syrien haben, damit die Menschen in ihre Heimat zurückkehren können, aber gerade diese Länder blockieren systematisch eine Friedenslösung in Genf.

Die Bundesregierung ist gefordert, endlich klare Kante gegenüber den beiden Terrorpaten (König) Salman (ibn Abd al-Aziz) und (Recep Tayyip) Erdogan zu zeigen. Ein Weg zu einer friedlichen Lösung des Syrien-Konflikts führt über Riad und Ankara. Die Bundesregierung muss zudem die Pläne für eine türkisch-saud...

Artikel-Länge: 2839 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe