15.01.2016 / Ansichten / Seite 8

Absager des Tages: Zürichs Schulleiter

Sie mussten lange mit sich ringen. Aber doch: Am Ende riefen die Rektoren von Zürich, die Leiter der Volks- und Berufsschulen, der Universitäten, auf – nein, nicht zum Widerstand, sondern zu einer Lichterkette, zum »Tag der Bildung«. Es musste ja sein, stehen doch Sparpakete im Millionenumfang an. Und immerhin: Die Herren Rektoren wären ja nicht allein gewesen. Eltern- wie Personalverbände und dazu eine Schülerorganisation wollten an ihrer Seite stehen. Aus dem ganzen Kanton sollten die Schüler wie die Lehrer kommen. Demonstriert wurde dann auch – nur ohne die Schulleiter. Die hatten die Versammlung in...

Artikel-Länge: 1919 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe