04.01.2016 / Inland / Seite 4

Debatte um Kassenbeiträge

Auch Bundesarbeitsministerin für Rückkehr zur paritätischen Finanzierung

Die Mehrheit der gesetzlichen Krankenkassen – 59 von 88 – hat zum Jahreswechsel ihre Beiträge erhöht. Die Mehrbelastung müssen erneut nur die Beschäftigten tragen, denn der sogenannte Arbeitgeberanteil ist seit Jahren gesetzlich »eingefroren«. Die neuerliche einseitige Beitragsanhebung hat eine Diskussion über die Finanzierung der Krankenversicherung ausgelöst.

Am Wochenende sprach sich auch Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) für eine Rückkehr zur paritäti...

Artikel-Länge: 1493 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe