Gegründet 1947 Montag, 18. Februar 2019, Nr. 41
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
06.11.2015 / Ansichten / Seite 8

Gegenddarstellung: Dietmar Koschmieder

Dietmar Koschmieder ist Realist. Für ihn, den »Zuwanderer« aus dem Badischen gilt, was sein Freund Franz Josef Degenhardt einst als Motto der »Ballade von Joß Fritz« voranstellte: das Prinzip »von der revolutionären Geduld und Zähigkeit und vom richtigen Zeitpunkt«.
Derartige Geduld bewies der Lehrer, der keiner sein durfte, wenn es galt, seine Weltanschauung zu vertreten. Als Journalist, der in der »Wendezeit rübergemacht« war, nach Osten, um bei einem früheren Massenblatt zu arbeiten.

Heute feiert Dietmar Koschmieder Geburtstag, wird zum »Verbraucher der Generation 60 plus«. Andere Datensammler werden ihn unter »kommunistischer Multiplikator« oder »radikaler Linker« gespeichert haben. Wir...

Artikel-Länge: 2198 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €