3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.02.2015 / Thema / Seite 12

Das Unheil begann 1939

Vor siebzig Jahren sank Dresden infolge alliierter Luftangriffe in Schutt und Asche. Verantwortung für den tausendfachen Tod tragen diejenigen, die den Krieg vorbereitet und begonnen hatten

Kurt Pätzold

In jenen Abendstunden des 13. Februar 1945, in denen sich die Besatzungen der zu den strategischen britischen Luftstreitkräften gehörenden Flugzeuge für ihren Start mit dem »Angriffsziel Dresden« fertigmachten, stand ich in einer dichtgedrängten Menschenmasse auf einer Treppe des Görlitzer Bahnhofs, die zu dem Bahnsteig führte, von dem aus ein Zug mit Flüchtlingen aus dem Osten via Dresden ins Reichsinnere fahren sollte. Ich habe den Bahnsteig nicht erreicht. Der hoffnungslos überfüllte Zug gelangte ohne mich in die Elbestadt und geriet in den Bombenhagel jener Nacht, den ersten von vier Angriffen. Der letzte fand zur Mittagszeit des 15. Februar statt. An ihnen waren auch US-amerikanische Luftverbände beteiligt. Es vergingen nahezu sechs Jahrzehnte, in denen über die ohnehin erschreckende Zahl der Getöteten phantastisch überhöhte Angaben gemacht wurden, bis ein Oberbürgermeister der Stadt für die Berufung einer Historikerkommission sorgte, die sich mit de...

Artikel-Länge: 18821 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!