08.05.2014 / Medien / Seite 15

Pauker sind Technikfreaks

Laut einer Umfrage bemängeln Lehrer Ausstattung von Schulen mit digitalen Medien

Die Zeiten, in denen Lehrer nur an der Schultafel unterrichteten und als Gimmick eine Klarsichtfolie an die Wand projizierten, sind längst Geschichte. Digitale Medien haben in den letzten Jahren verstärkt Einzug ins Klassenzimmer gehalten. Wie sehr sich die Gestaltung des Unterrichts durch den Einsatz vom Beamern, PC und digitalen Kameras verändert hat, hat der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) in einer aktuellen Befragung von Lehrern herausgefunden. Am gestrigen Mittwoch stellte dessen Präsident, Dieter Kempf, die Ergebnisse vor. Die Lobbyorganisat...

Artikel-Länge: 1897 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe