18.03.2014 / Inland / Seite 2

BRD drittgrößter Waffenexporteur

Friedensforschungsinstitut SIPRI legt Rüstungsexportzahlen von 2009 bis 2013 vor

Die USA sind mit einem Anteil von 29 Prozent am weltweiten Waffenhandel Weltmarktführer beim Export von Kriegsgerät. Dies gab das Friedensforschungsinstitut SIPRI am Montag im Rahmen einer Vorstellung der Rüstungsexportzahlen der Jahre 2009 bis 2013 in Stockholm bekannt. Rußland rangiert mit einem Anteil von 27 Prozent auf Platz zwei. Direkt danach folgt Deutschland: Die BRD tätigt sieben Prozent aller Rüstungsausfuhren weltweit. Der Anteil der Volksrepublik China am weltweiten Waffenhandel lag in den vergangenen fünf Jahren bei sechs Prozent, teilte das Institut mit. Damit konnte China Frankreich auf Platz fünf verdrängen, die französischen Waffenschmieden exportieren fünf Prozent aller Waffen, Großbritannien kommt auf vier Prozent.

Indien bleibt den Angaben zufolge der weltweit größte Waffenimporteur. Im Vergleich zu d...

Artikel-Länge: 2591 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe