01.11.2013 / Abgeschrieben / Seite 8

Relikt des Kalten Krieges

Heike Hänsel, entwicklungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag, erklärt anläßlich der Verurteilung des US-Embargo gegen Kuba durch die UN-Vollversammlung als »feindlichen Akt«:


Ich begrüße die erneute Ablehnung des seit 1962 andauernden US-Embargo gegen Kuba durch 188 Staaten bei der Generalversammlung der UNO. Statt weiter internationales Recht zu brechen, muß die US-Regierung die Beziehungen zu Kuba normalisieren und Guantánam...

Artikel-Länge: 1476 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe