08.10.2012 / Ausland / Seite 6

Tausende Spanier demonstrieren gegen Kürzungspolitik der Regierung

Madrid. Mehrere tausend Spanier haben am Sonntag in der Hauptstadt Madrid gegen die Kürzungspolitik ihrer Regierung protestiert. Im Zentrum haben am Samstag zudem zahlreiche Staatsbeamte demonstriert, deren Gehälter im kommenden Jahr eingefroren werden. Sie fürchten, daß es durch den radikalen Rotstiftkurs zu tiefen Einschnitten im Gesundheitssystem und zur Privatisierung staatlicher Dienst­leistungen kommen könnte. »Ich arbeite im Krankenhaus, werde aber arbeitslos«, sagte eine Krankenschwester mit Blick auf den be...

Artikel-Länge: 1653 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe