02.10.2012 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Hohe Arbeitslosigkeit in Euro-Zone

18,2 Millionen Betroffene im August. Höchste Quoten in Spanien und Griechenland

Sinkende Wirtschaftsleistung, Etatkürzungen im Zuge der sogenannte Schuldenkrise und zurückgehender Welthandel haben die Erwerbslosigkeit im Euro-Währungsraum auf Rekordniveau schn...

Artikel-Länge: 2681 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe