01.10.2012 / Inland / Seite 8

»Hundert Opfer kommen jeden Tag dazu«

Das »Zentrum für politische Schönheit« will Waffenfabrik vom Hubschrauber aus lahmlegen. Ein Gespräch mit Philipp Ruch

Gitta Düperthal
Philipp Ruch ist künstlerischer Leiter des »Zentrums für Politische Schönheit« (ZPS) – ein Zusammenschluß von Künstlern und Menschenrechtsaktivisten. Es setzt sich mit den Mi...

Artikel-Länge: 4516 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe