29.09.2012 / Feuilleton / Seite 14

Ab in die Tüte

Blende 2012: Der jW-Fotowettbewerb nähert sich seinem Abschluß

Liebe Leserinnen und Leser

am Montag beginnt der neue Monat und damit kommt der Einsendeschluß für den diesjährigen junge Welt-Fotowettbewerb näher – bis zum 12. Oktober sind es weniger als 14 Tage. Wenn Sie noch nicht gemacht haben, was Sie sich schon lange vorgenommen haben – nämlich Ihre besten Bilder auf Papier zu bringen, sie einzutüten und an die junge Welt zu schicken –, dann wird es höchste Zeit. Es wäre natürlich einfacher, alles per E-Mail zu versenden, aber die Hürde muß sein. Die Fotoredakteure einer Zeitung müssen beurteilen können, wie eine Aufnahme auf Papier wirkt, da reicht der Bildschirm nicht. Zum anderen: Die Jury der »Blende 2012« wird sich wie immer die Fotos möglichst simultan anschauen, d. h. die Bilder werden nebeneinandergelegt – soweit es die Redaktionsräume hergeben.

Die »Blende« war von Anfang eine Initiative, die junge Welt gemeinsam mit vielen Kooperat...


Artikel-Länge: 2853 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe