29.09.2012 / Feuilleton / Seite 14

Ab in die Tüte

Blende 2012: Der jW-Fotowettbewerb nähert sich seinem Abschluß

Liebe Leserinnen und Leser am Montag beginnt der neue Monat und damit kommt der Einsendeschluß für den diesjährigen junge Welt-Fotowettbewerb näher – bis zum 12. Oktober sind es weniger als 14 Tage. Wenn Sie noch nicht gemacht haben, was Sie sich schon lange vorgenommen haben – nämlich Ihre besten Bilder auf Papier zu bringen, sie einzutüten und an die junge Welt zu schicken –, dann wird es höchste Zeit. Es wäre natürlich einfacher, alles per E-Mail zu versenden, aber die Hürde muß sein. Die Fotoredakteure einer Zeitung müssen beurteilen können, wie eine Aufnahme auf Papier wirkt, da reicht der Bildschirm nicht. Zum anderen: Die Jury der »Blende 2012« wird sich wie immer die Fotos möglichst simultan anschauen, d. h. die Bilder werden nebeneinandergelegt – soweit es die Redaktionsräume hergeben. Die »Blende« war von Anfang eine Initiative, die junge Welt gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern gestaltet –...

Artikel-Länge: 2853 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe