24.09.2012 / Abgeschrieben / Seite 8

Wo bleibt Aufklärung

Für das »Linke Bündnis Dortmund – Parteilose Linke, DKP und SDAJ« richteten Wolfgang Richter und Udo Stunz am Freitag einen offenen Brief an die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium der Stadt:

Warum mußte Ousman Sey sterben? Die Aufklärung vergessen, verschleppt, vertuscht?

Am 7. Juli starb Ousman Sey in der »Obhut« der Dortmunder Polizei – er hatte zweimal den Rettungsdienst für einen Transport in die Klinik gerufen, der hatte diese Fahrt zweimal verweigert, statt dessen war er von der Polizei ins Präsidium gebracht worden. Wenige Tage später erklärte die Staats...

Artikel-Länge: 1915 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe