15.09.2012 / Kultur & Medien / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Muster

Das Kloster Breitenau hat ein paar Wandlungen erfahren. Zum Beispiel war es ein Konzentrationslager sowie ein Internierungslager für Kriegsgefangene. Auch in den 1970er Jahren stand das von Benediktinern erbaute Anwesen bei Guxhagen in Hessen unter dem Zeichen des Wegsperrens: Es beherbergte ein Heim für schwer erziehbare Mädchen, in dem Ulrike Meinhof einst für ihren Fernsehfilm »Bambule« recherchierte. In dem Experimentalfilm »Muster« verwebt Clemens von Wedemeyer drei Zeitabschnitte zu einer Montage: die NS-Zeit, den Dreh des Fernsehfilms »Bambule« von Ulrike Meinhof und einen Klassenausflug von Gymnasiasten in den 1990er Jahren zur Gedenkstätte Breitenau. Alle drei Zeitebenen wurden mit großem Aufgebot an Schauspielern und Komparsen nachinszeniert und verfremdet. Schauen wir mal, ob sich der Aufwand gelohnt hat. Wir geben zu: Wir sind skeptisch.

3sat, Sa., 22.10

Che &nda...

Artikel-Länge: 2811 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe