08.09.2012 / Aktion / Seite 16

Zeichen setzen

In Krisenzeiten gewinnen Symbole an Bedeutung. Nicht alle ­sorgen für scharfe Konturen. Ein jW-Aktionsabo ist der richtige Weg

Leserinnen und -Leser der jungen Welt wissen um die komplizierte Dialektik von politischen Inhalten und den Formen ihrer Realisierung. Der Umgang mit Symbolik gehört zweifellos dazu, auch wenn sich gerade darüber zuweilen trefflich streiten läßt. Ein konkretes politisches Ziel kann auf sehr verschiedenen Wegen verfolgt werden. Entsprechend vielfältig ist die verdichtete Darstellung solcher Zusammenhänge. Insofern decken auch wir mit unserer Leserschaft ein weites Spektrum ab. Zu ihr gehören Menschen, die mit Lichterketten ihr Eintreten für eine gewaltfreie Gesellschaft und gegen Nazis verdeutlichen wollen. Andere halten massivere Widerstandsformen gegen den neofaschistischen Terror für geboten. Entscheidend ist letztendlich, daß jeder auf seinem Weg dem Ziel ...

Artikel-Länge: 2309 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe