Schnellsuche

Erweiterte Suche

31.08.2012 / Kapital & Arbeit / Seite 4

Zuschlag für Südkoreaner

Bitterfeld-Wolfen: Gläubiger stimmen dem Verkauf des insolventen Solarunternehmens Q-Cells an den Mischkonzern Hanwha zu. Weitere Mitarbeiter müssen gehen

Susan Bonath
Das Tauziehen um den ehemaligen Hoffnungsträger der ostdeutschen Solarindustrie hat ein Ende: Der koreanische Mischkonzern Hanwha verleibt sich das Photovoltaikunternehmen Q-Cells ...

Artikel-Länge: 3943 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe

Zum Seitenanfang

Aktuelle Angebote und Hinweise der jungen Welt

|
|
|
|
|
|
LPG

Die junge Welt wird von 1529 Genossinnen und Genossen herausgegeben. (Stand: 31.03.2014)

Termine

Newsletter

Newsletter Abonnieren