20.08.2012 / Kultur & Medien / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtips

Out of Time – Sein Gegner ist die Zeit

Der Montag – ein problematischer Tag. Leiten wir den Abend so ein: Matt Whitlock ist Polizeichef in einer verschlafenen Kleinstadt in Florida und hat ein geregeltes Leben. Seit seiner Scheidung trinkt er und hat eine Affäre mit der verheirateten Ann Merai, die von ihrem Mann Chris mißhandelt wird. Als Chris und Ann ermordet aufgefunden werden, landet Matt auf der Liste der Verdächtigen. Zwielichtig und gut: Denzel Washington

ZDF, 22.15

Sein oder Nichtsein

Oder ganz klassisch: USA 1942, inszeniert von Ernst Lubitsch. Kennt irgendwer diesen Film noch nicht? Na dann wird’s aber höchste Zeit!

Arte, 20.15

Europa

Ein idealistischer junger Deutschamerikaner, der sich am Wiederaufbau beteiligen will, nimmt 1945 im besetzten Deutschland e...

Artikel-Länge: 2485 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe