02.08.2012 / Ansichten / Seite 8

DDR-Hoffnung des Tages: Ye Shiwen

In der FAZ wird an der Neugründung der DDR gearbeitet. FAZ-Sportredakteuer Anno Hecker hat sie in London vorbereitet, bei den Olympischen Spielen. Sie soll jetzt viel größer, reicher und erfolgreicher sein: China ist ihr neuer Name. Und endlich darf die Jugend ran, der Vergreisungsprozeß in den höchten Gremien ist gestoppt. Angeführt wird die neue DDR von der minderjährigen Ye Shiwen. Gerade mal 16 und schon eine Schwimmrakete – Weltrekord!

Denn Sport ist Politik. Dopingpolitik, Weltniveaupolitik, Angstpolitik: Weil die chinesischen Sportler die ...

Artikel-Länge: 1769 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe