24.07.2012 / Kultur & Medien / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Das Geheimnis im Wald In einer idyllisch gelegenen Kleinstadt im Harz wird die einjährige Clara Tomrad vermißt. Mit widersprüchlichen Gefühlen kehrt Kriminalhauptkommissar Steffen Gellhagen nach vielen Jahren in seine Heimatstadt zurück, um den Fall zu übernehmen. Schnell spürt er, daß alte Konflikte noch immer brodeln. Nur Susanne Tomrad, Claras Mutter, ist froh, daß Gellhagen da ist. Doch daß die beiden einmal ein Paar waren, erleichtert die Situation keineswegs. Unsere kleine Reihe »Der deutsche Film und seine Plots« ist ja schon abgeschlossen. Hier gucken wir rein wegen einem Weltstar: Christoph Waltz. 3sat, 20.15 Stahlgewitter Nein, nicht Ernst Jünger, sondern USA 1945 bzw. 1942: Die philippinische Insel Bataan ist eingekesselt, die japanischen Streitkräfte sind kurz davor, die Amerikaner auf ihrem Hauptstützpunkt zu besiegen. Der Marineoffizier Colonel Joseph Madden sieht die einz...

Artikel-Länge: 2700 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe