21.07.2012 / Feuilleton / Seite 12

Ein Fahrplanmedium

Ein kostbares Geschenk der Deutschen Bahn

Wiglaf Droste
Wer in diesen Tagen mit der Deutschen Bahn nach Berlin unterwegs ist, findet an seinem Platz eine »aktuelle Information zu den Fahrplanmedien Sommer 2012«, die den Fahrplänen beigelegt ist und wie folgt lautet: »Sehr geehrte Kunden, bitte beachten Sie, daß der Halt am Flughafen Berlin Brandenburg bis auf weiteres entfallen wird, da der Eröffnungstermin des Flughafens Berlin Brandenburg kurzfristig und auf unbestimmte Zeit verschoben wurde. Die Information zum Halt am Flughafen Berlin Brandenburg, wie in diesem Fahrplanmedium dargestellt, verliert somit bis auf unbestimmte Zeit die Gültigkeit. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.« In diesem nur wenige Zeilen kurzen Text wird dreimal ein »Flughafen Berlin Brandenburg« erwähnt, den es weder gibt noch geben müßte, dessen Eröffnung bereits ...

Artikel-Länge: 2407 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe