11.07.2012 / Inland / Seite 4

Spott und Protest gegen Soldaten

Bundeswehrgelöbnis in Berlin provoziert Gegendemo

Frank Brendle
Gegen das Bundeswehrgelöbnis am 20. Juli in Berlin wird es in diesem Jahr wieder eine Demonstration geben. Das Berliner Bündnis gegen Krieg und Militarisierung hat angekündigt, der Militärzeremonie Widerstand entgegenzusetzen. »Unsere Proteste gegen die Bundeswehr werden in der Stadt durch die Demonstration wieder sichtbar sein. Wir wollen zeigen, daß der Krieg hier beginnt und für Profitinteressen weltweit über Leichen gegangen wird«, erklärte eine Sprecherin des Bündnisses. Die Demo soll um 17 Uhr am am U-Bahnhof-Heinrich-Heine-Straße beginnen und zum Verteidigungsministerium führen.

Das Be...

Artikel-Länge: 1891 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe