11.07.2012 / Inland / Seite 4

Spott und Protest gegen Soldaten

Bundeswehrgelöbnis in Berlin provoziert Gegendemo

Frank Brendle
Gegen das Bundeswehrgelöbnis am 20. Juli in Berlin wird es in diesem Jahr wieder eine Demonstration geben. Das Berliner Bündnis gegen Krieg und Militarisierung hat angekündigt, der Militärzeremonie Widerstand entgegenzusetzen. »Unsere Proteste gegen die Bundeswehr werden in der Stadt durch die Demonstration wieder sichtbar sein. Wir wollen zeigen, daß der Krieg hier beginnt und für Profitinteressen weltweit über Leichen gegangen wird«, erklärte eine Sprecherin des Bündnisses. Die Demo soll um 17 Uhr am am U-Bahnhof-Heinrich-Heine-Straße beginnen und zum Verteidigungsministerium führen.

Das Be...

Artikel-Länge: 1891 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe