22.05.2012 / Ausland / Seite 6

Hintertür zur Intervention

Internationale Militärübungen in Jordanien. Hintergrund laut Washington Post: Schneller Einsatz bei drohendem Kontrollverlust Syriens über sein Chemiewaffenarsenal

Knut Mellenthin
In Jordanien finden seit einer Woche die größten internationalen Militärübungen seit mindestens zehn Jahren statt. Sie sollen noch bis zum 28. Mai dauern. Das internationale Medien...

Artikel-Länge: 3887 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text- oder HTML-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe