12.03.2010 / Kultur & Medien / Seite 14

Nachschlag: À la Dubai

Mordsspaß

Eine israelische Supermarktkette will die Ermordung eines Hamas-Führers am 19. Januar in Dubai in einem Werbespot verwenden. Sefi Schaked, PR-Direktor der Kette, erklärte, man sei von den Aufnahmen in Dubai inspiriert worden. Die mutmaßlichen Täter wurden von Überwachun...

Artikel-Länge: 900 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe