18.02.2009 / Antifa / Seite 15

Nazi-Barde im ­sächsischen Landtag

Dresden. Am 26.Februar soll der rechtsradikale Liedermacher Frank Rennicke im sächsischen Landtagsausschuß für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien als Sachverständiger gehört werden. Eingeladen wurde Rennicke von der NPD-Fraktion im Dresdner Landtag. Hintergrund ist ein An...

Artikel-Länge: 944 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe