14.07.2008 / Inland / Seite 5

Spreeparade gegen das Investorenprojekt »Mediaspree« in Kreuzberg-Friedrichshain

Florian Osuch
Berlin: Als Abschluß eines zweiwöchigen Intensivwahlkampfes für ein Bürgerbegehren unter dem Titel »Spreeufer für alle« haben sich am Samstag in Berlin rund 5000 Personen an der Spreeparade beteiligt. Von bunt geschmückten Lautsprecherwagen der Techno-Hippie-Strandbar, der Antifaschistischen Linken ...

Artikel-Länge: 990 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe