20.05.2008 / Thema / Seite 10

3000000000000 Dollar

Vorabdruck. Die wahren Kosten des Krieges. Wirtschaftliche und politische Folgen des Irak-Konflikts

Joseph E. Stiglitz und Linda J. Bilmes
In seinem neuesten Buch enthüllt der Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz gemeinsam mit Linda Bilmes die katastrophalen Folgen des Irak-Krieges. Dabei decken sie nicht nur die ökonomischen Kosten für die USA und die Welt auf, sondern benennen auch die langfristigen politischen, sozialen und humanitären Auswirkungen, die erst in den nächsten Jahren und Jahrzehnten sichtbar werden. junge Welt dokumentiert mit freundlicher Genehmigung des Pantheon-Verlags in München Auszüge aus dem Vorwort und aus Kapitel 7 »Abzug aus dem Irak«. Die Zwischenüberschriften wurden von der Redaktion eingefügt.
Mittlerweile steht fest, daß der Irak-Krieg der USA ein schrecklicher Fehler war. Fast 4000 US-Soldaten sind gefallen, und über 58000 wurden verwundet, verstümmelt oder sind ernstlich erkrankt. Weiteren 7300 US-Soldaten widerfuhr in Afghanistan das Gleiche. 100000 US-Soldaten sind mit gravierenden psychischen Problemen und Störungen aus dem Krieg heimgekehrt, und be...

Artikel-Länge: 25512 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe