18.09.2006 / Schwerpunkt / Seite 3

Gemeinsames Programm der »Dritten Welt«

Auszüge aus der 90seitigen Abschlußerklärung des Blockfreien-Gipfels in Havanna

* Mit einem deutlichen Signal zur Demokratisierung der Vereinten Nationen und zum Schutz des Völkerrechtes ist in der Nacht zum Sonntag die 14. Konferenz der blockfreien Staaten zu Ende gegangen. junge Welt dokumentiert die wichtigsten Punkte der 90seitigen Abschlußerklärung:



– Die 118 Mitglieder der Blockfreien-Bewegung »nehmen mit Sorgen den Anstieg von Aktivitäten wahr, deren Ziel es ist, die Stabilität Venezuelas zu erschüttern; darunter die jüngste Einrichtung einer Behörde (in den USA, d. Red.), deren Arbeit darauf abzielt, die Spionage gegen Kuba und Venezuela zu verstärken und geheimdienstliche Informationen zusammenzutragen«.

– Sie erklären »ihre uneingeschränkte Unterstützung und Solidarität mit dem Volk und der Regierung von Bolivien zu einem Zeitpunkt, zu dem externe Kräfte versuchen, das Land zu spal...





Artikel-Länge: 2558 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe