24.12.2003 / Ausland / Seite 9

Wer wagt, gewinnt

jW dokumentiert Brief der 13 Verweigerer an Israels Premierminister im Wortlaut

* Am 21. Dezember 2003 richteten dreizehn Reservisten der Elitekommandoeinheit (Sayeret Matkal) des Generalstabs der israelischen Verteidigungsstreitkräfte folgenden Brief an Premierminister Scharon, in dem sie ihre Weigerung ankündigen, weiterhin in den besetzten palästinensischen Gebieten Dienst zu tun.


Herrn Ariel Scharon

Wir, Bürger Israels, die wir unsere Pflicht als Reservesoldaten, Kämpfer und Offiziere, als Veteranen von Sayet Matkal, erfüllen, haben uns entschieden, an die Spitze unseres Lagers zu treten, im dem Geist, indem wir erzogen wurden. Aus Sorge um die Zukunft Israels als eines jüdischen, zionistischen, demokratischen St...




Artikel-Länge: 2054 Zeichen

Willkommen bei der Tageszeitung junge Welt

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich.

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe