3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. Mai 2023, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2709 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
19.10.2022 / Feuilleton / Seite 15 (Beilage)

In Worten ertrinken

Erinnerung, sprich: Gipis großartige Graphic Novel »Besondere Momente mit falschem Applaus«

Michael Saager

Man versteht nicht viel. Sprechblasen im Nebel. Ein Aquarell aus zwei großen Panels, braunstichiges, schmutziges Dunkelgrün überall, irgendwo darinnen leuchten die Rücklichter eines Autos. »Wo waren wir? Hier?« fragt jemand. »Das schwarze Auto, so viele Erinnerungen …« Ein Panel weiter eine zweite Szene. Verwirrte Kosmonauten: »Wir haben dir, wir haben dir alle vetraut! War das ein Fehler?!« Szenenwechsel. Zwei Kinder auf dem Meer in einem gelben Schlauchboot. Helle, freundliche Töne, sanfte Konturen. Blau. Lauwarmes Wasser. Ein Blick in die Tiefe. »Algenwasser. Damalswasser«. Zurück zu den Kosmonauten. Sie haben sich augenscheinlich verirrt in einer fremden, lebensfeindlichen Welt aus Schwarz und Weiß, gemalt mit kratzigem Strich: »Verwandle dich nicht in ein Kind«, sagen sie, »es gibt gar kein Kind.« Drei verängstigte Männer gegen ihren Kommandanten, der noch verwirrter scheint, wegdriftet. Und dann, am Ende der ersten Seiten, ein sehr großes Panel mit ...

Artikel-Länge: 6903 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €