75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. Dezember 2022, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.05.2022 / Feuilleton / Seite 7 (Beilage)

Selbständig werden

Der Winzer Manfred Lindicke aus Werder an der Havel hat sich nach DDR-Anschluss und anderen Widrigkeiten gut behauptet

Arnold Schölzel

Riesling aus Amsterdam ist unbekannt, Weißburgunder aus Birmingham eher selten, Grauburgunder aus Poznan, in dessen Umgebung sich der geschätzte Kollege Reinhard Lauterbach nicht als Winzer, sondern als Weinkenner fernab von Reben (er lobt neuerdings Sekt von einem Gut bei Szeczin) niedergelassen hat, war noch nicht auf dem Markt. Im belarussischen Gomel wächst kein Silvaner, aus dem russischen Lipezk oder Irkutsk drang noch keine Kunde von einheimischem Chardonnay, im chinesischen Mohe an der Grenze zu Russland sprießt kein Gutedel, auf Atka Island, das zu den alaskischen Aleuten zählt, züchtet keiner der 95 Bewohner auch nur wilden Wein, und Sauvignon Blanc aus dem kanadischen Red Deer, gelegen zwischen Edmonton im Norden und Calgary im Süden, ward noch nicht gesehen. So sähe es auf dem 52. nördlichen Breitengrad rund um den Globus weinmäßig erwartbar langweilig aus, wäre da nicht das brandenburgische Werder bei Potsdam: Dort gibt es nicht nur Weinanbau...

Artikel-Länge: 8177 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk