75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.03.2022 / Feuilleton / Seite 7 (Beilage)

Das Lautstärkeproblem

Dennis Coopers literarischer Gewaltexzess »Die Schlampen«

Frank Schäfer

Dennis Cooper ist in den Neunzigern der literarische Heroe der schwulen Slacker – und man musste sich schon damals fragen, was er nachts träumt. Vermutlich gar nichts mehr, weil er sein Unterbewusstes bereits literarisch nach außen gekehrt hat. Bekannt geworden ist Cooper mit seiner »George Miles«-Reihe, dieser ­monströsen, verstörenden und durch und durch kryptischen Romanserie über die Aberrationen sexuellen Begehrens (auf Deutsch erschienen im Passagen-Verlag).

Cooper konnte man damals als Hybrid aus Bret Easton Ellis und David Lynch lesen. In »Punkt«, dem letzten Roman der Reihe, kreuzt die Black-Metal-Band The Omen im Bandbus durch die Provinz und gabelt Jünglinge auf, um sich an ihnen zu vergehen. Da schläft der Künstler-Eremit Bob mit einem Doppelgänger seines Exliebhabers George, der sich umgebracht hat, nachdem er von The Omen misshandelt wurde. Da schreibt der in Undergroundkreisen kultisch verehrte Autor Walker Crane ein Buch mit dem Titel »Punk...

Artikel-Länge: 5899 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk