75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.10.2021 / Feuilleton / Seite 2 (Beilage)

Sie ging nach Norden

Antje Rávik Strubel erzählt in ihrem Roman »Blaue Frau« von einer Tschechin, die nach einer Vergewaltigung in Deutschland nach Finnland flieht

Kerstin Cornils

Schon auf der ersten Seite ihres neuen Romans »Blaue Frau« öffnet Antje Rávik Strubel den Blick auf die Ostsee. Eine dreispurige Straße und triste Plattenbauten prägen die Landschaft, Sendemasten und Lagerhallen. Anders als in Rávik Strubels Roman »Kältere Schichten der Luft« (2007) ist die Ostsee hier kein abgeschiedenes Ferienparadies mit Trottellummen und Steilküsten, sondern grau und verbaut. Das Meer erreicht nur, wer durch eine Unterführung geht. Erst allmählich schält sich heraus, dass die minutiös beschriebene Wohnung in den Außenbezirken von Helsinki liegt. Kein Meerblick, nur eine unermüdlich tickende Uhr und eine junge Frau, die Vornamen wie fremde Kleider ausprobiert: »Nina. Sala. Adina.« Nichts scheint für sie zu passen. Etwas Trost verschafft eine Flasche Schnaps. Ein Verbrechen liegt in der Luft.

Dass die junge Frau Opfer einer sexuellen Gewalttat geworden ist – dies ist im Nebel der Gefühle mit Händen zu greifen. Beständig werden Fakten und...

Artikel-Länge: 5071 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €